Informationen und Reservierung
030 98 28 91 90
Wir sind geschlossen - Siehen die Öffnungszeitpläne

Kreuzfahrten Afrika

Eine Kreuzfahrt in Afrika bringt Ihnen an Bord der Schiffe der Reeder MSC, Norwegian Cruise Line oder Silversea die verschiedenen Landschaften und Kulturen des Kontinents näher.

 

Im Norden können Sie einen Zwischenstopp in der marokkanischen Stadt Casablanca und ihren Basaren machen, die Sie in das berauschende Ambiente der Stadt eintauchen lassen. Vor Ort werden Sie von der architektonischen Vielfalt mitgerissen und der Panoramablick von der großen Moschee Hassan II, die in den Ozean zu fallen scheint, wird Sie verzaubern. Nahe der Straße von Gibraltar bringt Sie Ihre Kreuzfahrt nach Tanger, wo Sie den großen Markt von Casa Barata oder auch das Museum Kasbah, den alten Palast des Sultans, entdecken können.

 

Um die Entdeckung dieser Region perfekt zu machen, können Sie den ganzen Komfort an Bord der Schiffe MSC Fantasia oder Norwegian Epic genießen.

 

Nahe dem Territorium von Zentralafrika kann Ihr Schiff einen Stopp auf dem Archipel Kap Verde machen, der eine Mischung aus afrikanischer und portugiesischer Kultur ausstrahlt und auf dem Sie Strände finden werden, die von unberührter Natur umgeben sind. Dakar wird Sie in Westafrika eintauchen lassen, wo Sie im Retba-See baden und sich dank des hohen Salzgehaltes an der Wasseroberfläche treiben lassen können. Nicht weit von da können Sie sich zur Insel Gorée aufmachen, um das Sklavenhaus, das einst der Lebensort der Gefangenen war, zu besuchen, bevor Sie mit dem Schiff zum nächsten unbekannten Ziel reisen.

 

Der südliche Teil des Kontinents bringt Sie zu wunderschönen Städten wie Mombasa in Kenia und zu deren feinsandigen Stränden und türkisen Gewässern. Um noch mehr von diesem beeindruckenden Kontinent mitnehmen zu können, sollten Sie in die Weite von Tansania reisen, zum Archipel Sansibar, der Platz für die natürliche Schönheit der Natur lässt.

 

In Madagaskar entdecken Sie die Riesenhaftigkeit der Affenbrotbäume und werden die Möglichkeit haben, Städte wie Nosy Be, ein Paradies für Taucher, zu besuchen. Ihre Kreuzfahrt könnte in Südafrika mit der Entdeckung von Kapstadt und seinem Gebirgsmassiv Table Mountain, das Ihnen einen einmaligen Panoramablick bietet, enden. Vor Ort machen Sie sich auf zu dem Viertel Waterfront, das den Hafen der Stadt und zahlreiche farbenfrohe kleine Stände beherbergt. Der Gipfel des Lion?s Head bietet einen atemberaubenden Blick auf die Landschaft und ist vor allem während des Sonnenuntergangs sehenswert.



Zahlreiche Kreuzfahrtreeder wie MSCNorwegian Cruise Line und Silversea bieten Kreuzfahrtreiserouten an, damit Sie Afrika entdecken.

Auswählen
  • Kreuzfahrten
  • Bezüglich Afrika
  • Abreisehäfen
  • Die Kreuzfahrtschiffe ab Afrika
Vollpension
  • MSC Orchestra
  • Durban Kapstadt
  • 4 Tage 5 Tage 6 Tage 9 Tage
  • Standardkabine
  • 07/02/2020
von
299
  • Deutscher Gästeservice
  • Vollpension
Andere Abreisedaten :
20 Dez. 19
24-31 Jan. 20
7-14-28 Feb. 20
Andere Abreisedaten
Auswählen
Vollpension
  • Azamara Journey
  • Kapstadt
  • 11 Tage 16 Tage
  • Standardkabine
  • 12/12/2020
von 2105
-12%
1855
  • Vollpension
Andere Abreisedaten :
2-12 Dez. 20
Auswählen
Vollpension
  • Azamara Quest
  • Kapstadt
  • 11 Tage
  • Standardkabine
  • 31/01/2020
von 2771
-10%
2521
  • Vollpension
Andere Abreisedaten :
21-31 Jan. 20
10 Feb. 20
Auswählen
  • Norwegian Spirit
  • Dubai Sorrento
  • 21 Tage 25 Tage
  • Standardkabine
  • 02/03/2020
von 4178
-30%
2963
  • Deutscher Gästeservice
  • Vollpension
Andere Abreisedaten :
2 März 20
Auswählen
Vollpension
  • ! 84%
  • Nautica
  • Kapstadt
  • 15 Tage 31 Tage
  • Standardkabine
  • 20/01/2020
von 3489
-8%
3239
  • Vollpension
Andere Abreisedaten :
6-20 Jan. 20
Auswählen
Vollpension
  • Le lyrial
  • Kapstadt Durban
  • 9 Tage 16 Tage
  • Außenkabine
  • 17/03/2020
von 3838
-7%
3588
  • alles inklusive
  • Vollpension
Andere Abreisedaten :
17 März 20
Auswählen
  • AFRICAN DREAM
  • Johannesburg Kapstadt
  • 9 Tage 10 Tage 13 Tage 14 Tage
  • Suite
  • 09/02/2020
von
4379
  • Vollpension
Andere Abreisedaten :
17-20 Dez. 19
3-9-12... Feb. 20
1-10-13... März 20
Andere Abreisedaten
Auswählen
  • Zimbabwean Dream
  • Johannesburg Kapstadt Paris
  • 9 Tage 13 Tage 14 Tage
  • Außenkabine
  • 25/04/2020
von
4829
  • Vollpension
Andere Abreisedaten :
25 Apr. 20
Auswählen
von
6420
  • Vollpension
Andere Abreisedaten :
9 Apr. 20
Auswählen
  • Silver cloud Expedition
  • Ushuaia
  • 22 Tage
  • Suite
  • 28/02/2020
von
10710
  • alles inklusive
  • Vollpension
Andere Abreisedaten :
28 Feb. 20
Auswählen

Alles über Afrika

Präsentation:

 1492 entdeckt, nannte Christoph Kolumbus, der glaubte, Indien erreicht zu haben, die Karibik: die Westindischen Inseln. Aber der Ursprung des Wortes "Karibik" stammt von einem indianischen Stamm, der als "Karibik" bekannt ist und in Westindien lebte.
Die Karibik als Ganzes besteht aus der Karibik und den Bahamas, die insgesamt 27 Inseln und Schären bilden und sich zwischen Nord-Südamerika, Ost-Mexiko und den USA erstrecken.


 Die Karibik ist eines der beliebtesten Reiseziele für Europäer, Japaner, Nord- und Südamerikaner und hat im Jahr 2015 um 7% zugenommen. Touristen schätzen die Sonne, die exotischen Landschaften und die Sanftheit des Lebens. Die Karibik symbolisiert mehr oder weniger die populäre Vision des Paradieses.


Zu den beliebtesten Gebieten gehören Guadeloupe, Martinique, St. Martin, St. Barthélémy, Ste Lucie und Dominique. Die zweite Zone umfasst die Bahamas, Jamaika und die Dominikanische Republik. Schließlich repräsentieren Cancun und Kuba die Karibik auf der nordamerikanischen Seite. Jedes Reiseziel bietet verschiedene Urlaubsorte (Natur, Musik, Sport, Blingbling,....). Es liegt an Ihnen, die Karibik-Kreuzfahrt zu finden, die Ihren Wünschen entspricht.


Zwischenstopps und Besuchsländer

 Kreuzfahrten in der Karibik sind zahlreich und bieten verschiedene Touren mit besucherstarken Zwischenstopps an. Zum Beispiel können wir Ihnen vorschlagen, Tortola im Archipel der Jungferninseln zu verlassen, um den Marine Park zu besuchen und mit Delphinen zu schwimmen.

Die Reise geht weiter mit einem Besuch in St. John, der Hauptstadt von Antigua und Barbuda und Fort de France in Martinique. Dieser Zwischenstopp bietet Ihnen die Möglichkeit, durch den Savannah Park zu schlendern und Ihre Nase auf dem Gewürzmarkt zu üben. Die nächste Stadt ist Castries auf der Insel Saint Lucia. Dieser Zwischenstopp wird jedem gefallen, denn es gibt ein zollfreies Einkaufszentrum, Spas und Gourmets können einen Kochkurs belegen.

Der vorletzte Zwischenstopp ist in Guadeloupe, in Pointe-à-Pitre: Sie können die Mangrove besuchen und auf dem Darse-Markt einkaufen. Schließlich ist ein Stopp in Phillipsburg unumgänglich, denn diese Stadt auf der Insel Saint Martin hat mehrere Vorzüge: eine schöne Strandpromenade, Geschäfte und für Star Wars-Fans die Ausstellung Yoda Guy Movie Exibit.

 Weitere Ziele können in das Karibik-Kreuzfahrtprogramm aufgenommen werden: vor allem Nassau, die Hauptstadt der Bahamas. Sie können das mythische British Colonial Hotel sehen, in dem die James Bond mit Sean Connery gedreht wurden und am Junkanoo Festival teilnehmen. Sie können dort auch tauchen gehen.

 Wenn Sie Puerto Rico besuchen wollen, sollten Sie sich St. Juan nicht entgehen lassen, wo Sie schöne Spaziergänge machen und schöne Schlösser besuchen können. Bei kleinem Hunger ist die Choco Bar die gastronomische Kuriosität, die man sich nicht entgehen lassen sollte. In Jamaika, dem Land von Bob Marley, gab es keinen Mangel an dem Sternenmuseum in Kingstone und der Kaffeeplantage (Croydon Plantation) in Montego Bay. Wenn Sie schließlich die Sonne Kubas anzieht, ist ein Zwischenstopp in Havanna unerlässlich. In der Tat hat die Altstadt viel Charme und das Schokoladenmuseum wird Sie zum Knacken bringen.


Die richtige Jahreszeit für die Karibik


 Im Allgemeinen ist die beste Zeit für eine Kreuzfahrt in der Karibik von November bis Mai, da es im Juli und August sehr heiß ist und es tropische Stürme gibt.

- Die Bahamas: Die beste Reisezeit ist von November bis April. Von Juni bis August ist es sehr heiß und es ist nicht ratsam, von August bis Oktober wegen der Wirbelstürme zu fahren.

 - Guadeloupe: Wenn Juli und August heiß sind, ist es besser, von November (Dezember für Basse-Terre) bis April nach Guadeloupe zu fahren.

 - Martinique: Von Dezember bis April-Mai ist Martinique sehr angenehm, aber von Juni bis November ist das Klima stark und es regnet häufig.

 - Jamaika: Jamaikas touristische Periode ist die breiteste, aber zwischen Dezember und April sind die Preise hoch, da es viele Touristen gibt. Die ideale Zeit zum Packen ist also zwischen Mai und Oktober.

 - Puerto Rico: Die gute Saison ist von Dezember bis Mai. Von Juni bis November ist Regenzeit mit der Möglichkeit von Hurrikanen von August bis Oktober.

 - Kuba: Die beste Reisezeit ist von November bis Mai. Wenn Sie nicht außerhalb der Saison gehen können, ist Ende August eine gute Zeit zu gehen, weil es weniger Touristen gibt und es nicht so heiß ist. Vorsicht, es gibt Wirbelstürme im September und Oktober.

Die Kreuzfahrtschiffe ab Afrika

ab
399
Auswählen
ab
2340
Auswählen
ab
2640
Auswählen
ab
3846
Auswählen
ab
7559
Auswählen
ab
7689
Auswählen
ab
8779
Auswählen
Kreuzfahrten Kreuzfahrtenplanet  •   Unsere reiseziele  •   Kreuzfahrten Afrika
Warum sollten Sie über uns buchen? Kreuzfahrtgarantie
Bestpreis
Garantie
Wir hören Ihnen zu
7 Tage die Woche
0€
Bearbeitungsgebühren
kostenlos
Online Bezahlsystem
bei voller Sicherheit
4/5
0 Kundenbewertungen über
kreuzfahrtenplanet.de
  • bateau
  • Kabinen
Informationen und Reservierung
030 98 28 91 90
Mo.- Fr.9:00 - 18:00 Uhr
Ihre Meinung interessiert uns
Immer auf der Suche nach Verbesserungen unseres Services, laden wie Sie ein, bei der Optimierung unserer Webseite zu helfen, indem Sie Ihre Erfahrungen mit uns teilen.
Wählen Sie ihren Zufriedenheitsgrad
Ich gebe meine Meinung ab
Brauchen Sie Hilfe ?
Informationen und Reservierung
030 98 28 91 90
Mo.- Fr. 9:00 - 18:00 Uhr
Ein Berater rufen Sie
Geben Sie Ihre Daten zu kontaktierenden